Das Mikrowellen-Experiment, Woche 11

So lief die 11. Woche unseres Mikrowellen-Experiments ab:

Tag 71: Löcher in den Blättern von W-Ringelblume 2 weisen auf erneuten Schädlingsbefall hin. Armer W-Kasten, immer trifft es ihn! Ich erneuere die Schneckenfalle in beiden Kästen.

Tage 72 – 73: Beide Kästen erhalten ihre wöchentliche Ration Wasser, wie immer jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.

Tag 74: Eine Schnecke ist in die Falle gegangen – interessanterweise im M-Kasten, obwohl dort alle Pflanzen unberührt scheinen.

Tage 75 – 77: Noch einmal in dieser Woche gibt es einen Liter Wasser für die beiden Kästen.

Zwischenstand

Bis jetzt gibt es ein gleichmäßiges Wachstum aller Ringelblumen-Planzen. Auch bei den Veilchen tut sich nichts. Es ist also weiterhin Geduld angesagt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s