Was ist denn da passiert?

5.45 Uhr: Der Wecker macht sich bemerkbar, um mir freundlich, aber unmissverständlich mitzuteilen, dass die neue Arbeitswoche begonnen hat.

Ich wache auf und blinzle irritert. Irgendwas ist anders als sonst. Träge drehe ich den Kopf nach rechts. Dort liegt mein Mann, der  – mit bemerkenswerter Ignoranz den vor sich hin klingelnden Wecker überhörend – sich nach wie vor im Tiefschlaf befindet. Ich überlege kurz. Nein, das kann es nicht sein. Das ist immer so.

Aber halt, da fehlt doch etwas: Ich kann meinen Mann ja sehen! Das bedeutet, dass der direkte Blick auf ihn nicht versperrt ist durch einen kleinen blonden Wuschelkopf. Nele liegt nicht zwischen uns!

Aber irgendwie ist noch etwas seltsam. Ich krame meine Hände unter der Bettdecke hervor und taste auf meinem Bauch herum. Huch! Da ist ja gar nix! Keine Lena, die auf mir liegt. Keiner, der wild mit den Beinen strampelt, mir an den Ohren oder Armen oder Haaren zupft, kein in regelmäßigen Abständen wiederholtes „Mamaaaaaaaaa…?“.

Cool. Es gab keine nächtlichen Wanderungsbewegungen zwischen den Zimmern, da haben wir ja gute Chancen, dass die Mädchen ausgeschlafen sind heute früh.

Nun denn: Es wird Zeit, den Wecker auszuschalten und aufzustehen. Vielleicht haben wir ja Glück und Phil ist noch nicht aufgewacht. Ich drehe mich nach links und –

– bin schockiert. Phil liegt nicht im Beistellbett! Was ist denn da passiert??? Kurze, panische Blicke auf den Boden vorm Bett: Nein, da ist er auch nicht. Naja, wir hätten es wohl gehört, wenn unser Jüngster herausgefallen wäre: Wenn nicht durch den physischen Vorgang an sich, dann spätestens durch seine lautstarke Reaktion darauf.

Das kann nur eins bedeuten: Alle drei Tiets liegen in ihren Betten.

Und das war um diese Uhrzeit, soweit ich mich erinnere, in den letzten schätzungsweise 13 1/2 Monaten noch nicht einmal der Fall.

Yiehah!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Was ist denn da passiert?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s