Zweifelhafte Kochkünste

Freitagabend. Mama bereitet das Essen für das traditionelle Friday Night Dinner mit ihren Eltern vor. Nele steht daneben und beobachtet den Vorgang.

Nele (beäugt misstrauisch die auf dem Tisch stehende Kastenform): „Mama, was kochst du da? Machst du etwa Kuchen für heute Abend?“

Mama: „Das wird ein Amaranth-Hirse-Kuchen. Das ist kein süßer Kuchen, sondern ein herzhafter; dazu essen wir dann Quark.“

Nele überlegt eine Weile, wie sie mit dieser Information umgehen soll.

Nele (hat sich entschieden): „Mama, könnt ihr was für mich übrig lassen?“

Mama (zögernd, weil sie nicht weiß, ob sie risikolos eine Zusicherung geben kann): „Hm. Wir essen bestimmt nicht alles auf.“

Nele (verständnisvoll): „Vielleicht schmeckt es euch ja nicht so gut. Oma und Opa hat ja schon mal was nicht geschmeckt, was mir dann geschmeckt hat.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s