Das Mikrowellen-Experiment, Woche 20

Eigentlich habe ich das Mikrowellen-Experiment ja vor gut 5 Wochen für beendet erklärt. Zu diesem Zeitpunkt konnte ich nicht feststellen, dass das mit der Mikrowelle abgekochte Wasser irgendeinen negativen Einfluss auf die Pflanzen gehabt hätte. Nun aber gibt es eine überraschende Wendung der Ereignisse… Weiterlesen „Das Mikrowellen-Experiment, Woche 20“

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 15

Die 15. Woche unseres Mikrowellen-Experiments wird auch gleichzeitig die letzte Woche sein. Das liegt zum einen daran, dass meine Zeit langsam knapp wird. Zum anderen, und das ist der maßgebliche Grund, zeichnet sich nun schon seit geraumer Zeit ab, dass sich bei Fortführung des Experiments keine wesentlichen Änderungen mehr ergeben werden. Insofern ist nun ein guter Zeitpunkt, es zu beenden und ein Resümee zu ziehen.

Tage 99 – 103: Es scheint, als könnten die W-Ringelblumen ihren Rückstand nicht mehr aufholen: Die M-Exemplare sind größer und haben inzwischen deutlich mehr Blüten. M- und W-Veilchen dagegen liegen nach wie vor gleichauf.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 14

In der 14. Runde unseres Mikrowellen-Experiments bin ich im Urlaub, weswegen keine taggenaue Betrachtung möglich ist. Dementsprechend erhalten die Kästen auch eine Woche lang kein Wasser.

Tag 98: Die erste Blüte hat sich im M-Kasten geöffnet, weitere Blüten sind kurz davor, sich zu öffnen. Im W-Kasten hat der Schneckenfraß gravierende Folgen: Auch dort sind Blütenansätze zu erkennen, die Ringelblumen sind im Wachstum inzwischen allerdings deutlich hinter den M-Ringelblumen zurückgeblieben.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 13

Unser Mikrowellen-Experiment ging diese Woche in die 13. Runde:

Tage 85 – 87: Im W-Kasten ist eine Schnecke in die Falle gegangen. Pflanze 2 ist nun so sehr angefressen, dass sie nun ein deutlich verzögertes Wachstum aufweist. Kleine schwarze Punkte auf den Blättern der Pflanzen – in beiden Kästen – verheißen ebenfalls nichts Gutes.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 12

Und so sah die 12. Woche bei unserem Mikrowellen-Experiment aus:

Tage 78 – 80: Beide Kästen erhalten ihre wöchentliche Ration Wasser, wie immer jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 11

So lief die 11. Woche unseres Mikrowellen-Experiments ab:

Tag 71: Löcher in den Blättern von W-Ringelblume 2 weisen auf erneuten Schädlingsbefall hin. Armer W-Kasten, immer trifft es ihn! Ich erneuere die Schneckenfalle in beiden Kästen.

Tage 72 – 73: Beide Kästen erhalten ihre wöchentliche Ration Wasser, wie immer jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 10

Genau 70 Tage läuft unser Mikrowellen-Experiment bereits. So lief die 10. Woche im Einzelnen ab:

Tag 64: Bei beiden Kästen setze ich jeweils 5 Ringelblumen-Pflänzchen in die Erde. Die Ringelblumen stammen aus unserem Beet und haben verschiedene Größen, wobei ich natürlich darauf geachtet habe, für jeden Kasten jeweils ein Exemplar der gleichen Größe auszugraben. Als alles fertig ist, drehen wir die Kästen noch einmal, so dass sich nun der W-Kasten an der Hauswand befindet. Achtung: Auf den Bildern steht der M-Kasten demzufolge wieder unten. 
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 9

Woche 9 unseres Mikrowellen-Experiments sah so aus:

Tage 57 – 58: Beide Kästen erhalten ihre wöchentliche Ration Wasser, wie immer jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.

Tage 59 – 62: Die Veilchen sind nun in beiden Kästen gleich groß. Das W-Exemplar hat damit den durch Schneckenfraß bedingten Rückstand erstmals aufgeholt, allerdings nach wie vor keine Blüte ausgebildet.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 8

So langsam nähert sich unser Mikrowellen-Experiment dem Ende. Das war Woche 8:

Tag 50: Beide Kästen erhalten ihre wöchentliche Ration Wasser, wie immer jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.
Weiterlesen…

Das Mikrowellen-Experiment, Woche 7

So lief die 7. Woche unseres Mikrowellen-Experiments ab:

Tag 43: Wieder erhalten beide Kästen jeweils einen Liter mit der Mikrowelle beziehungsweise mit dem Wasserkocher abgekochtes und auf Zimmertemperatur abgekühltes Wasser.

Tag 44: Das M-Veilchen hat jede Menge neuer Blätter bekommen. Endlich wächst auch das W-Veilchen kräftig mit.
Weiterlesen…

Willkommen in Leipzig, Paul!

Geschichten für kleine Stadt-Entdecker

Julia+4

moderatorin, buchautorin, mom of 4

Nieselpriem

Abenteuer rund um Aufzucht und Pflege der Jungen

Alltagswahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn einer Dreifachmama

mutterchaos

Kinder-Museen-Alltags-Chaos